communication-4871245_1920.jpg

PROJEKTE

Seit 2000 beantragten und betreuten wir gemeinsam: 

  • 110 Forschungsprojekte mit über 350 beteiligten Unternehmen und Instituten 

  • 23 Marketing- und Vertriebskooperationen mit 89 beteiligten Firmen 

  • 4 Projekte der grenzüberschreitendenden Zusammenarbeit mit Polen und Tschechien 

  • 2 EU-Projekte 

  • 14 Innovationsnetzwerke mit 175 beteiligten Unternehmen 

 

Rund 90 % der in Forschungsprojekten beteiligten Unternehmen sind kleine und mittlere Unternehmen. 

SACHSEN!TEXTIL e.V. akquirierte rund 52 Millionen Euro für Projekte in der ostdeutschen Textil- und Modeindustrie. 

Laufende Projekte

Untitled_2.2.1.tif
AgRo4HiEnd

Die WIR!-Initiative AgRo4HiEnd ist ein agro-industrielles Netzwerk mit dem Fokus auf Anbau und Gewinnung landwirtschaftlicher Hochleistungsrohstoffe und deren Verarbeitung zu industriellen Produkten im Erzgebirge und Vogtland. 

image (4).png
FORUM TECHTEXTILE NACHHALTIGKEIT

Das Forum wurde vor dem Hintergrund konzipiert, auch in der techtextilen Welt dem zunehmenden Wandel hin zu ökologischem Bewusstsein durch sich ändernde Kundennachfrage und sich neu orientierendes Kaufverhalten eine Bühne zu bieten. 

screen_3x.jpg
ZIM-Netzwerk Hanf-Lyocell

Das ZIM-Netzwerk Hanf-Lyocell ist ein am 01.11.2017 gestartetes nationales Kooperationsnetzwerk mit dem Ziel, neue Anwendungsfelder und innovative textile Produkte aus nachhaltigen und regional produzierten Hanffasern zu entwickeln.

I-O-Hemp.jpg
I-O-Hemp

Im Projekt I-O‐Hemp (Industrial Oceanian Hemp) wird im Rahmen von zwei Konferenzen in den Zielländern Neuseeland und Australien ein branchen‐ und länderübergreifender, informeller Informationsaustausch entlang der Wertschöpfungskette von der landwirtschaftlichen Produktion bis zur textilen bzw. textil‐technischen Veredlung von Hanffasern organisiert und mit ausgewählten Partnern inhaltlich ausgestaltet. 

communication-4871245_1920.jpg

Abgeschlossene Projekte

Hier ist ein Auszug an abgeschlossenen Projekten, die unser Team erfolgreich umgesetzt hat. 

Workshop
Riedel Textil (81).JPG
Initiierung und Durchführung von F&E-Projekten
  • ReStoTex, Regionale Stoffkreisläufe für textile Produktionsabfälle | Einzelprojekt SACHSEN!TEXTIL e.V. | Laufzeit: Januar bis Dezember 2020 

  • Entwicklung einer Technologie zur Gewinnung der Fasern aus der Bananenstaude (IBÖ-ON Sondierungsphase) | SACHSEN!TEXTIL e.V. | Laufzeit: April bis Dezember 2017 

  • Initiierung und Umsetzung von Geschäftsmodellinnovationen in der ostdeutschen Textilindustrie (GMI) als futureTex-Projekt im Rahmen des Programms „Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation“ | 2 Projektpartner | Laufzeit: Juli 2017 bis Juni 2019 

  • Entwicklung eines effektiven rechnergestützten technologischen Verfahrens zur Herstellung von kundenindividueller Berufsbekleidung | 2 Projektpartner | Laufzeit: April 2015 bis April 2017 

  • Berechnung von 2D-Flächen aus 3D-gescannten Körpern zur optimalen Material- und Lederhautausnutzung | 2 Projektpartner | Laufzeit: Dezember 2014 bis Dezember 2016 

  • Prozessteuerung für automatisierte Konfektionsgrößenzuordnung | 3 Projektpartner | Laufzeit: März 2012 bis Juni 2013 

Initiierung und Betreuung von Innovationsnetzwerken (Netzwerkmanagement)
  • ​ElastoTech – Unternehmensnetzwerk für nachhaltige Technologien für hochelastische Polymerkomposite, 06/2016 – 06/2019, 8 Unternehmen 

  • TexAs – Entwicklung und Produktion innovativer textiler Assistenzsysteme für den individuellen Anwendungsbereich, 04/2015 – 03/2018, 7 Unternehmen 

  • EGO-tex – Entwicklung, Produktion und Distribution von kundenindividuellen Textilien, 03/2014 – 02/2017, 8 Unternehmen 

  • VITALtex – Unternehmensnetzwerk für innovative textile Produkte für Anwendungen in Medizin, Gesundheit, Sport und Wellness, 09/2012 – 08/2015, 7 Unternehmen 

  • COMBAFI – Competence in Basalt Fibres, 05/2012 – 04/2013, 7 Unternehmen 

  • InnVerMat – Innovative Verstärkungsmaterialien in Verbundwerkstoffen, 04/2012 – 03/2015, 7 Partner 

  • AutoComp – Innovationsverbund für Automatisierung der Compositeherstellung, 01/2012 – 12/2014, 9 Unternehmen 

  • texton – Unternehmensnetzwerk für faser- und textilbewehrte Betone, 08/2009 – 01/2013, 7 Unternehmen und 4 Forschungseinrichtungen 

  • der schnitt. Sachsen – Netzwerk sächsischer Textil- und Bekleidungsunternehmen zur Erschließung des Berliner Modedesign-Marktes – der schnittpunkt sachsen, 2007 - 2009 

  • IMAtex – Innovations- und Marketingallianz Textilveredlung, 07/2007 – 06/2010, 8 Unternehmen 

  • EltexNET – Unternehmensnetzwerk für elektrisch leitfähige Textilien, 06/2006 – 07/2009, 17 Unternehmen 

  • INNOstick – Innovationsnetzwerk Plauener Spitze, 2002 – 2004, 16 Unternehmen 

  • InnoRegio-Projekt „Textilregion Mittelsachsen“, 2000 – 2006 

Initiierung und Betreuung von Innovationsforen

  • TexCycles – Neue Technologien und Ideen für das Recycling textiler Produktionsabfälle, 2019 

  • Smart Composites – Neue Technologien zur Integration elektronischer Bauelemente und Systeme in hochleistungsfähige multifunktionale Faserkunststoffverbundstrukturen, 2017 

  • effiLOAD – Ressourceneffiziente Technologie für belastungsdedizierte Faserverbundstrukturen, 2015 

  • ThermoComp – Thermoplastische Hochleistungsbauteile - Großserientaugliche Technologiekonzepte für thermoplastische Hochleistungsbauteile, 2011 

  • Textilbewehrter Beton – ein neuer Verbundbaustoff, 2008 

  • Mobiltex – Neue textile Werkstoffe für die Fahrzeugindustrie, 2004 

Initiierung Bündnisse / Innovative regionale Wachstumskerne

  • „AgRoh4HiEnd – Agro-industrielles Netzwerk zu Anbau und Gewinnung landwirtschaftlicher Hochleistungsrohstoffe und Verarbeitung zu industriellen Produkten im Erzgebirge und Vogtland“, 2. Runde des Förderprogrammes „WIR! – Wandel durch Innovation in der Region“ 

  • highSTICK plus – Sticktechnologie für die Zukunft, Laufzeit: 12/2012 – 11/2015 
    Partner: 21 Unternehmen, 6 Forschungseinrichtungen 

  • ThermoPre® – Großserientaugliche Herstellung thermoplastischer Preformmaterialien im einstufigen Direktverarbeitungsverfahren, Träger: thermoPre® e.V., Chemnitz, Laufzeit: 11/2012 – 10/2015, Partner: 19 Unternehmen, 3 Forschungseinrichtungen 

  • highSTICK – Stickereitechnologie für Zukunftsmärkte, Laufzeit: 08/2007 – 07/2010, Partner: 17 Unternehmen, 8 Forschungseinrichtungen, 3 Bildungseinrichtungen 

  • MaliTec – Neue Technologien des Näh- und Vlieswirkens für technische Anwendungen, Träger: STFI e.V., Chemnitz, Laufzeit: 06/2005 – 6/2008, Partner: 17 Unternehmen, 8 Forschungseinrichtungen, 3 Bildungseinrichtungen 

Organisation von Veranstaltungen / Tagungen / Workshops
  • Forum für Techtextile Nachhaltigkeit, Carlowitz Congresscenter Chemnitz, 23./24. September 2021 

  • Ideenwerkstatt „Neue Geschäftsmodelle in der Textilbranche“, Business Village Chemnitz, 19. April 2016 

  • Fachtagung „Forschung für den Markt: Methoden und Erfahrungen eines erfolgreichen Innovationsmanagements in der Textil- und Bekleidungsindustrie“, "Alte Spinnerei" Burgstädt, 26. Juni 2014 

  • Fachtagung “Neue Marktchancen durch das Internet – Erfolgsbeispiele und Methoden für KMUs in der Textilindustrie”, Esche Museum in Limbach-Oberfrohna, 30. Mai 2013 

  • Internationale Fachtagung „Innovations- und Optimierungsprozesse in der Textilindustrie“, „Pumpwerk eins“ Chemnitz, 16. Oktober 2012 

  • Workshop „Textilien für Medizin und Wellness“, Villa Esche Chemnitz, 19. Juni 2012 

  • Symposium „Erfolg mit Textilien“, Kunstsammlungen Chemnitz, 02. September 2011 

  • Internationale Fachtagung "Bionik – Innovationsquelle für Textilien und Faserverbundbauteile", Europark Chemnitz, 23. November 2010 

Randbeschnitt_Vowalon.JPG